Sprachseminare

Home Reiseorganisation Toskana Sprachseminare Gedächtnis Kontakt

 

Referentin:

Dr. (Universität Venedig)  Musmeci, München

Muttersprachlerin,  seit Jahrzehnten international tätige Trainerin

 

Teilnehmerkreis:

 Für Privat und Wirtschaft : Für jedes Niveau und für jede Zielgruppe.

Die Seminare richten sich an interessierte Teilnehmer, die bei unterschiedlichen Anlässen die italienische Sprache einsetzen wollen, um persönliche und berufliche Situationen zu bewältigen und erfolgreiche Kontakte herzustellen.

 

Seminarziel:

In kurzer Zeit und mit Hilfe von modernen und kreativen Methoden lernen Sie, das sprachliche, private oder berufliche Ziel auf dem angenehmsten Weg zu erreichen. Flexible Anpassung an die wichtigsten Anliegen der Teilnehmer ist gegeben.

 

Trainingsmethode:

Unter der Leitung von Frau Dr. Musmeci, einer muttersprachlichen, international tätigen Fachdozentin, trainieren Sie – in ständiger Verflechtung mit notwendigen grammatikalischen Strukturen- praxisbezogene Hörverständnis, Kommunikations-, Sprech- und Schreibfähigkeit.

In Partner- und Gruppen “spielen“ werden italienische Situationen wirklichkeitsnah rekonstruiert und eingeübt nach der wichtigen, modernen Erkenntnis, dass in diesem Stadium des Sprachlernens “natürliche Kommunikation“ vor Perfektion steht.

 

1. Beispiel: Crash-Seminar Italienisch

 

Programmüberblick:

  • Die wichtigsten Sprachsituationen im Alltag
  • Die bedeutendsten Aspekte der Verständigung mit Geschäftspartnern
  • Das Verfassen von kurzen, schriftlichen Mitteilungen und Briefen
  • Die Essenskultur: ein Frühstück, Mittag- und Abendessen werden mit der Dozentin  situationsgerecht trainiert
  • Unter Berücksichtigung der italienischen Mentalität und Lebensweise wird auf landestypische, geschäftliche und zwischenmenschliche Gepflogenheiten hingewiesen.

 

2. Beispiel: Italienisch-Crash-Seminar für Handel und Management

 

Programmüberblick:

  • Das gesprochene Italienisch bei mündlichen Firmenkontakten
  • Kennenlernen der alltäglichen Gesprächssituationen mit Kunden und Geschäftspartnern
  • Das Verständnis der gesprochenen Sprache
  • Typisch italienische Redewendungen, welche den Handelspartner geschäftlich und persönlich positiv beeindrucken und den Kontakt lebendiger gestalten
  • Die italienische Handelskorrespondenz

(Geschäftsbriefe, Telefax, Rundschreiben usw.)

 

Die Trainerin geht auf die Sonderwünsche der Teilnehmer gerne ein.

Für weitere Informationen nehmen Sie bitte telefonischen und Fax-Kontakt mit uns auf